Arbeitsmarkt Service Logo

Aus Rücksicht auf Ihre und unsere Gesundheit sind wegen dem Covid-19 Virus persönliche Besuche beim AMS FL bis auf weiteres nicht möglich.

 

Anmeldungen zur Arbeitslosigkeit sind telefonisch (236 68 75) und/oder per Email (info@amsfl.li) gewährleistet.

 

Hierzu benötigen wir das Anmeldeformular sowie eine Kopie/Scan Ihres Personalausweises (ID, Pass oder Ausländerausweis).

 

Die Anmeldung beim AMS FL
Wenn der Verlust der Arbeitsstelle droht oder dieser bereits eingetreten ist, ohne eine neue Arbeitsstelle in Aussicht zu haben, ist es ratsam, sich möglichst frühzeitig beim Arbeitsmarkt Service Liechtenstein und bei der Arbeitslosenversicherung anzumelden.


Es ist eine wichtige Voraussetzung, dass Sie sich spätestens am ersten Tag der Arbeitslosigkeit persönlich beim Informationsschalter des Arbeitsmarkt Service anmelden. Dies ist deshalb wichtig, weil Ihr Anspruch auf Leistungen der Arbeitslosenversicherung frühestens an jenem Tag beginnt, an welchem Sie sich persönlich angemeldet haben. Begleitpersonen sind nach Absprache mit dem AMS-Berater in begründeten Fällen möglich, jedoch keine Kinder (Kinderbetreuung muss gemäss ALVG sichergestellt sein).


Es ist empfehlenswert, sich bereits während der Kündigungszeit anzumelden. So besteht die Möglichkeit, vor Beginn der tatsächlichen Arbeitslosigkeit nach einer geeigneten Stelle Ausschau zu halten. Bitte vereinbaren Sie vor Ihrer persönlichen Anmeldung einen Termin mit dem Sekretariat (Telefon 236 68 75). Im "Merkblatt Anmeldung" erfahren Sie weitere Details.

 

Erforderliche Unterlagen

Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, bringen Sie bitte für die Anmeldung folgende Unterlagen mit:

 

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsunterlagen ein unerlässliches Arbeitsinstrument für die professionelle und zielgerichtete Stellensuche darstellen.

 

Für die einfache und korrekte Erstellung der Bewerbungsunterlagen steht Ihnen dazu die Broschüre "Tipps für die Bewerbung" des AMS FL zur Verfügung.

 

Denken Sie daran: Ihre Bewerbungsunterlagen sind der erste Eindruck, welcher der Personalverantwortliche von Ihnen erhält. 

 

Bitte informieren Sie sich nun unter dem Menüpunkt "Rechte / Pflichten" über weitere wichtige Details. 

 

Bezüglich der für die finanziellen Leistungen notwendigen Unterlagen beachten Sie bitte die Informationen im "Wegweiser" der Arbeitslosenversicherung (ALV).